Kategorien
by Ilona Geiger

Eine unerwartete Corona-Coping-Geschichte

Ein Artikel von Ilona Geiger

Kurz nach dem Shutdown erreichte mich ein Newsletter von Stefan Oberhuber, dem AUTO Concierge. Er weist darauf hin, dass im Moment seine Verkaufstätigkeiten von Luxusautos nur beschränkt gefragt sind, darum bietet er seine Dienstleistung „ohne Auto“ an – gewissermaßen als Butler für alle Arten von Besorgungen.

3 Wochen später hatte er folgende Geschichte für mich:

Stefan wurde gebeten, Rassehunde zu überführen – und zwar von Österreich in die Schweiz, weil er als Handelsagent und gewerblicher Anbieter von Dienstleistungen über die Grenze darf. Die Zeit war knapp, Überweisung hätte zu lange gedauert, darum Bargeldübergabe über ein Postfach in St. Margrethen – fast wie bei dubiosen Geschäften!

Hund is Hund

Danach kommt der Hundelieferant aus der Steiermark, übergibt die beiden Tiere, der Zöllner sagt – „Shai Pai, was ist das?!?“ Der andere Zöllner, typisch österreichisch: „des haast so fü wia Chi Wawa…“

Der Zoll wird bezahlt, die Lieferung geht über die Grenze zu einem überglücklichen Hundebesitzer und Stefan Oberhuber konnte trotz der aktuellen Situation eine Rechnung schreiben. Und Spass hatte er noch dazu!